Objektsicherheitsüberprüfung

Jeder Eigentümer und jede Eigentümergemeinschaft ist verpflichtet dafür zu sorgen, dass von der Liegenschaft oder von Teilen dieser keine Gefahr für Dritte ausgeht. Mit Dritten sind in diesem Zusammenhang sowohl Mieter als auch Gäste und Lieferanten gemeint. 

Eine regelmäßige Überprüfung im Sinne des ABGB (Allgemeinen bürgerlichen Gesetzbuches) §1319 (Verkehrssicherungspflichten und Bauwerkehaftung) ist daher in regelmäßigen Abständen verpflichtend. Wird darauf verzichtet, haftet der Eigentümer / die Eigentümergemeinschaft vollinhaltlich. Laut Gesetz gehört die regelmäßige Überprüfung sowie die Dokumentation zu den unbedingten Pflichten des Eigentümers bzw. der Eigentümergemeinschaft, sofern nicht ein Hausverwalter bestellt ist. 

Diese Überprüfung ist durch eine fachkundige Person vorzunehmen. Laut Gesetzgeber ist auch ein Hausverwalter fachkundig. Dieser wird sich jedoch ebenfalls absichern und einen Bausachverständigen oder Baumeister als Kontrolleur zur Begutachtung heranziehen. 

Der Umfang dieser wiederkehrenden Prüfung ist in der Ö-Norm B1300 geregelt. Empfohlen wird die Checklist laut Anhang vollinhaltlich bei jeder Prüfung durchzugehen. Diese wurde von Fachleuten und dem TÜV Österreich generiert.

Die Prüfung sollte jährlich durchgeführt werden und die Protokolle sind mindestens 10 Jahre vom Eigentümer oder der Hausverwaltung aufzubewahren. 

Gerne übernehmen wir diese Tätigkeit und somit die Haftung für Sie als Wohnungseigentümer oder Hausverwaltung. 

 

 

Mit freundlichen Grüßen 

 

DI Robert Peterlik GmbH

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Hier klicken um anzurufen


DI Robert Peterlik GmbH   

7201 Neudörfl, Hauptstrasse 18

Tel./Fax: +43 2622 77325 | office@perodast.at

FB: www.facebook.com/baumeister.peterlik  | Twitter: @RobertPeterlik  | Skype: r.peterlik | Instagram: robert_peterlik 

Ältere Blogbeiträge können Sie auf FB nachlesen oder auf Amazon sowie im Shop als E-Book bestellen.


So findet man uns


Jetzt neu! Das Buch zum Nachlesen

Was Sie als Bauherr wissen sollten!

Die gesammelten Werke 2016

des Blog von Baumeister Peterlik

Die gesammelten Werke 2017

des Blog von Baumeister Peterlik